Direkt zum Hauptbereich

Eine Aufgabe für die Greifswaldhelfer

Wieder mal eine Wohnungsberäumung in Greifswald,alles wie gehabt ,Auftraggeber wohnten nicht in Greifswald,wir sollten die Vorabnahme,die Beräumung und in Instandsetzung durchführen.

So weit so gut!Bei der Wohnungsvorabnahme durch den Eigentümer wurde eine malermäßige Instandsetzung der Räume beschlossen.

Nachdem wir nun alle verwertbaren Sachen an caritative Einrichtungen und die vielen Bücher zu den Bücherfreunden gebracht hatten, sahen wir erst richtig die Bescherung.

Die Fenster und einige Wände waren sehr stark vom Schimmel befallen.Eine malermäßige Instandsetzung machte so keinen Sinn.

Wir informierten den Eigentümer der Wohnung, der hatte warscheinlich schon öfter solche Probleme.Er schickte einen Schimmelexperten, der die Schäden aufnahm und in Absprache mit dem Eigentümer eine spätere Beseitigung beschloss. 

Natürlich änderte sich jetzt unsere malermäßige Instandsetzung in Tapeten entfernen und Decken streichen.

Was natürlich auch durchgeführt wurde.

Das alles ohne zusätzlichen Aufwand und ohne Stress für die Auftraggeber. Sogar die Kosten blieben im gesetzten Rahmen.


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Auch 2019 bleiben die greifswaldhelfer schnell, individuell und zuverlässig

Auch 2019 bleiben die greifswaldhelfer schnell, individuell und zuverlässig. Bei Wohnungsberäumungen, Haushaltsauflösungen und Entrümpelungen sind wir Ihr richtiger Partner. In Greifswald, Wolgast und vielen anderen Orten haben wir unser können unter Beweis gestellt. Gerne helfen wir auch IhnenEine kostenlose Besichtigung und vor Ort Beratung ist für die greifswaldhelfer selbstverständlich.

Wohnungsauflösung in Greifswald

Kommen Sie vorbei am 12.10.2019 von 9-11 Uhr     Franz-Mehring-Straße 12. Für Greifswaldhelfer steht am Samstag eine Wohnungsauflösung an. Von Möbel über Haushaltsgeräte,Geschirr,Bücher und Bildern ist alles zu finden. 
Der Umwelt zur liebe möchten wir sie zum Stöbern einladen. Der Erlös wird für einen guten Zweck,für unsere Kinder in Greifswald, gespendet.
Kommen Sie vorbei am 12.10.2019 von 9-11 Uhr     Franz-Mehring-Straße 12.

Beräumung nach 40 Jahre Wohnen in Greifswald

Beräumung nach 40 Jahre wohnen in ein und derselben Wohnung, bedeutet viel Arbeit für die Greifswaldhelfer.
Aufgrund der langen Wohndauer, hat sich im laufe des Lebens viel angesammelt.

Auch in diesem Falle fiehl es den Angehörigen schwer, diese große Aufgabe zu bewältigen.
Es stellt immer eine große Herausforderung da, eine 3-4 Raum Wohnung, die solange von einem Mieter bewohnt wurde, zu beräumen.