Montag, 24. September 2012

Neues von den greifswaldhelfern

Neues von den Greifswaldhelfern!

Gedanken und Ansichten


Heute haben wir mal wieder die Schlüssel für eine Wohnung zu beräumem bekommen .

Die Wohnung gehörte einem Professor und zeigte ganz klar die Behauptung „die einen haben Bücher die Anderen einen Flachbildfernseher“ er hatte Bücher.

Natürlich haben wir einen Antiquar gebeten mal durch zu schauen ein paar wenige haben ihm gefallen der große Rest leider nicht.Wir haben Sie zum Altpapier gegeben .Was eigentlich Schade war nur in der kürze der Zeit und bei der Menge blieb uns nichts anderes übrig.

Mein Appell an alle die sehr viele Bücher haben kümmert Euch schon zu Lebzeiten um eine gute Lösung.Spenden oder verkaufen !Uns schmerzt es immer wieder Bücher zu entsorgen!


Natürlich mussten sich die Erben um nichts kümmern sie waren nach der Beerdigung in den Urlaub gefahren .Ob die Vorabnahme oder die Beräumung bis zur übergab und den Sperrmüll alles in unserer Hand.So bekommt der Kunde nur noch mal ein Protokoll in dem Steht alles i.o. Und die letzten Zählerstände.So das war es von heute aus Greifswald!

Sonntag, 2. September 2012

greifswaldhelfer für Studenten

Ihr Studium in Greifswald beginnt oder endet.
Sie kommen als Student nach Greifswald, haben eine Wohnung gefunden. Ihre Sachen sind von
Freunden und Bekannten in einen TR verpackt und dann geht es los.
In Greifswald angekommen, sehen Sie die Wohnung liegt im 3. bis 5. Stock.
Ihre Freunde und Verwandten sind weit, Sie kennen noch niemand in Greifswald.
Was nun? 
Kein Problem, Sie rufen bei greifswaldhelfer an und 1 bis 4 Möbelträger stehen bereit
und entladen Ihren TR in 2 bis 3 Stunden.
Sie überlegen sicher ist das doch sehr teuer.
Richtig, schwere Arbeit muss gut bezahlt werden, jedoch können Sie erfahrene Möbelträger bei uns
stundenenweise mieten..                                                                                                                                         Bedenken Sie jedoch, dass man für die meisten Möbelstücke 2 Träger braucht. 
Kleine Beispielrechnung:
Ein Möbelträger kostet 25,00 Euro je Stunde, macht bei 2 AK = 50 Euro je Stunde. Diese zwei arbeiten jetzt 2 Stunden.  Für 100 Euro haben Sie ohne Stress und grosses Bitten und Betteln all Ihre Sachen in die neue Wohnung gebracht.